1969 fand die erste Mondlandung in der Geschichte der Menschheit statt. 50 Jahre sind seither bereits vergangen. Mittlerweile arbeitet ein Team in Deutschland daran, als erste Europäer eine unbemannte Landung auf dem Mond zu schaffen.

Parallel hat sich ein Team aus meiner Heimatstadt vorgenommen, das Thema Planetenreisen zu einem Gesamterlebnis zu verpacken. So war man bereits auf dem Brandenburg-Tag 2018 mit einem selbst gebauten, spacigen Gefährt unterwegs. In diesem Jahr wollen sie auf der IdeenExpo vom 15.06. – 23.06.2019 in Hannover ein eigenes „Space Village“ aufbauen.

Zu diesem Anlass sollten auch Poster und T-Shirts als Merchandising Artikel geschaffen werden. Drei Motive sollten es werden: Ein allgemeines Motiv, eines zur Mondlandung von 1969 und eines ganz konkret für das Space Village in Hannover. Im April entstand der erste Kontakt zu mir und nach entsprechenden Ideenskizzen kamen wir recht zügig in die Umsetzung. Nach mehreren Feedbackschleifen und wird es nun am kommenden Wochenende auf der IdeenExpo 2019 die folgenden 3 Motive auf T-Shirts zu kaufen geben:

Diese Shirts können ausschließlich über die Wittstock Goes Moon GmbH erworben werden.
Unter anderem auf der IdeenExpo 2019 in Hannover
(Credits: MockUps von Spreadshirt, CC by 2.0, eigene Motive platziert und Zuschnitt)

Wer also in Hannover wohnt und am kommenden Wochenende noch nichts vor hat, sollte einmal auf der IdeenExpo vorbei schauen.

Mit einem T-Shirt-Kauf vor Ort könnt ihr das Projekt entsprechend unterstützen. :)

Links:

Space Village auf der IdeenExpo 2019
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.