Wie angekündigt habe ich das Format für die Doodles erheblich verkleinert. Auf eine Skizzenbuch-Seite kommen nun 4 – 6 Doodles. Das hat einerseits den Aufwand teils erheblich reduziert und unterstützt somit die Idee des “Doodles” weitaus besser, andererseits habe ich so die Hoffnung, noch alles in dem Skizzenbuch unter zu bekommen. Immerhin bin ich auf diese Weise im Oktober trotz INKtober zu 20 Doodles gekommen.

Ich habe mich entschieden, euch die Seiten immer ganz zu zeigen, so wie sie in meinem Skizzenbuch sind – und nicht die Doodles alle einzeln abzubilden. Denn irgendwie gefallen mir die Seiten auch als Gesamtkomposition so gar gut. ;)

Auf in den nächsten Monat. Hoffentlich kann ich dann ein wenig aufholen, somit muss ich wieder springen, damit die Weihnachtsmotive passen.

Doodles im Oktober
Tagged on:         

2 thoughts on “Doodles im Oktober

  • 16 November 2016 at 15:49
    Permalink

    Uh mein Favorit ist die Fledermaus!!! Die sieht richtig echt aus und schön 3D.
    Die Miezen auf deinem Familienbild sind aber auch zucker ♥. Und die Kürbisse sind auch richtig schön geworden, könntest ein Etikett draus machen :)
    Bin schon auf deine Weihnachtsmotive gespannt, male zufällig auch gerade an einem Bild mit Weihnachtsthematik xD

    Reply
    • 16 November 2016 at 16:43
      Permalink

      Danke für dein Feedback. :) Bei den Kürbissen mussten die Zierkürbisse meiner Mama herhalten. *hihi* – Bin erstmal gespannt, wie viele ich diesen Monat noch schaffe. Die Zeit rennt und rennt und irgendwie muss man sich ja auch noch um Weihnachtsgeschenke kümmern… ^^’

      Ich freu mich in jedem Fall auf dein Weihnachtsbild. :)

      Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ähnliche Beiträge