Einmal im Jahr setze ich mich hin und zeichne ein winterliches Motiv meiner Heimatstadt, was dann als Weihnachtskarte von der Intensivpflege Wittstock an Mitarbeiter, Kliniken und Partner verschickt wird. Nachdem wir im letzten Jahr in die Heimat zurück gezogen sind, konnte ich vorab in Ruhe ein passendes Foto als Vorlage machen.

Wittstocker Marktplatz mit Rathaus 2019

Ich entschied mich dieses Mal für einen anderen Arbeitsprozess. Da die finalen Karten auf A5 gedruckt werden und meine Aquarellpostkarten immer etwas kleiner waren, entstanden im Druck leichte unschärfen. Dieses Mal wollte ich das Gegenteil erreichen und mein Motiv auf A4 zeichnen. Die Vorzeichnung machte ich auf Basis der Fotovorlage digital. Hierfür legte ich mir das Foto in den Hintergrund und zeichnete auf einer neuen Ebene in Clip Studio Paint die markantesten Kanten nach, um eine möglichst realistische Ansicht zu erhalten.

Auf halber Strecke bereute ich meinen Vorsatz schon, denn aufgrund der Motivwahl gab es unheimlich viele Details und der Aufwand war entsprechend hoch. Als ich mit der Vorzeichnung fertig war, druckte ich diese auf Canson Mixed Media Papier (*).

Anschließend ging es analog weiter. Große Flächen malte ich mit Aquarellfarbe und Pinsel. Kleine Details wiederum mit Aquarellbuntstiften. Anschließend zog ich alle Outlines noch einmal mit Fineliner nach.

Ich kann gar nicht mehr genau sagen, wie viele Stunden ich am Ende an dem Bild saß. Da ich parallel auf unseren kleinen Sohn aufpasste, blieben mir vor allem seine Schlafphasen zum Malen, während die Große in der Kita und mein Mann zur Arbeit war. Doch ich finde, das Endergebnis kann sich sehen lassen.

In diesem Sinne wünsche ich euch – trotz Corona bedingter Einschränkung – besinnliche Feiertage und ein schönes Fest mit euren Liebsten. Auf dass wir alle ein wenig Energie für die verbleibenden Wintermonate tanken können.

Verwendete Produkte:

Alle im Text mit (*) markierten und nachfolgenden Links sind Affiliate Links. Bei einer Bestellung über einen dieser Links erhalte ich eine kleine Provision. Euch entstehen dabei keine zusätzliche Kosten.

Wittstocker Marktplatz und Rathaus
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.