Die warmen Tage scheinen nun langsam aber sicher endgültig vorbei zu sein. Der Herbst ist eingekehrt, die Blätter fallen und wir haben schon Kastanien und Eicheln gesammelt, neue Fensterbilder aufgehangen und in der KiTa wurden Laternen gebastelt. Zeit, auch mal etwas herbstliches zu zeichnen.

Da ich für die Illustration meiner ersten Kindergeschichte Mäuse zeichnen muss, dachte ich, ich könnte zur Übung auch Motive für euch zeichnen. Den Auftakt macht diese mutige Maus, die sich an ihren Drachen gehangen hat, um mit den Blättern im Wind tanzen zu können.

Arbeitsschritte – Die Entstehung

Bei der (digitalen) Vorzeichnung habe ich diesmal den „Real Pencil“ von CSP bei kleiner Größe genutzt, sodass man nun wohl nicht ganz so viele Details auf der skalierten Version sieht. Mike gab mir in einer unserer ODC-Sessions kürzlich die Anregung, das mal zu versuchen. Auf diese Weise hinterlassen meine suchenden Striche kein allzu großes Chaos, was das Inking im Anschluss leichter macht.

Nach der Vorzeichnung habe ich diese blau eingefärbt, um anschließend meine Inks darüber zu zeichnen. Die Inks habe ich in 3 Ebenen angelegt: Maus, Blätter und Drache. Auf diese Weise bleibt immer etwas Freiheit, beim Verschieben, und bei sich überschneidenden Elementen macht man sich nicht gleich alles kaputt. Alle folgenden Bearbeitungsschritte liefen dann immer in 3 Runden ab.

Ich markierte mir also die jeweilige Ink-Ebene als Referenzebene, um anschließend mit Zauberstab und Fülleimer die Farben als Flats anzulegen. Anschließend machte ich diese wieder jeweils zu Referenzebenen, um mit Hilfe einer Auswahl pro Farbe Licht und Schatten zu zeichnen, ohne mich groß darauf zu konzentrieren, die Konturen nicht zu übermalen.

Produkte mit der Herbstmaus könnt ihr in meinem Spreadshop bestellen.

Ausmalbild

Zu guter Letzt, wie im Titel angekündigt, gibt es die Maus auch als Ausmalbild für euch zum Download. Speichert euch einfach die nachfolgende Grafik auf eurem Rechner, druckt sie aus und malt mit euren Kindern fleißig aus. :)

Herbstmaus mit Drachen [+Ausmalbild]

3 Gedanken zu „Herbstmaus mit Drachen [+Ausmalbild]

  • 6 November 2018 um 18:49
    Permalink

    Sieht gut aus, Christina. Das hat was. Du nutzt deinen wordpress Blog wirklich fast ideal.

    Antworten
  • 7 November 2018 um 19:59
    Permalink

    Ach, das ist aber ein süßes Mäuschen. :)
    Die muss ja arg aufpassen, nicht in die Luft zu gehen. ^^

    Antworten
  • 12 November 2018 um 12:37
    Permalink

    Wow, das ist ein großartiges Motiv, sieht spitze aus! Ich bin mir sicher, das wird ein tolles Kinderbuch. :-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge